LAP Vorbereitungskurs Floristik Praxis
KURS
LAP Floristen Praxis
Übersicht
Tagesveranstaltung
23.02. - 25.02.2021
3 Tage
1220, Donizettiweg 31
15 Plätze
Papierschere, Baumschere, Drahtschere,Messer, Technische Hilsmittel (Draht, Bindefaden, Floral, Tape, Oasis, Gefäße, Erde …) Werkzeug: Kugelschreiber/Bleistift…, Zettel/Schreibblock… Schreibmaterial: Strauß und Brautstrauß, Gefäßfüllung und Pflanzschale, Kranz / Trauerkranz  Teilgebiete: Tagesveranstaltung – 3 Tage Punktgenaue Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung. Gesamt 27 UE mit je 50 Minuten.  Beschreibung: 23 Feb
Anmeldefrist
16. Februar 2021
Kurspreis
300,00
Anmelden
IBAN
AT86 1400 0054 1023 0846
bis 1 Woche vor Kursbeginn
Banküberweisung
ANMELDUNG ANMELDUNG •	Kranz / Trauerkranz:  Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung nach freier Wahl, Entsprechende Unterlage (Strohkranz, Oasis-Unterlage…)        Der fertig gearbeitete Kranz muss mind. 60 cm Durchmesser haben        Prinzipiell wird das Binden des Reisig-Kranzes im Kurs nicht geübt, Soll der Reisig-Kranz als Unterlage dienen, muss er im Kurs  gebunden werden       (Reisig oder anderer Werkstoff ist dann mitzubringen)        Bitte nehmen  Sie zu den Themen ein passendes Gefäß/Vase und eventuell die passende Präsentationsmöglichkeit mit. (Podest, Platte, Ständer…)   •	Für die bepflanzte Gefäßfüllung:      Die Gestaltung ist frei wählbar, Bepflanzung für den Innen- oder Außenbereich ist frei wählbar,  Pflanzengefäß (Korb,  Schale...),      ca. 50 cm Durchmesser, bei eckigen Gefäßen gilt das gleiche Flächenmaß, entsprechende Menge an Pflanzen, entsprechende Menge Substrat und      Drainage Bodengestaltung   •	Für die Gefäßfüllung mit geschnittenem Werkstoff:        Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, entsprechendes Gefäß  •	Für den Brautstrauß:         Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung und Technik sind frei wählbar, Technische und gestalterische Hilfsmittel wie Draht,       Floral Tape, Bänder, Kordel, Fertige Manschette…  •	Für den gebundener Strauß:  	      Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Mindestens 3 Blumenarten sollten verwendet werden. Bindefanden  Werkstoffe und Materialien sind selbst mitzubringen! Werkstoffe: office@fa-gartenbau-floristik.at  Donizettiweg 31 +43 699 11 31 3522 1220 Wien Fachausschuss Gartenbau Floristik Berufsschule Gartenbau und Floristik Arbeiterkammer Wien
office@fa-gartenbau-floristik.at  Donizettiweg 31 +43 699 11 31 3522 1220 Wien Fachausschuss Gartenbau Floristik Berufsschule Gartenbau und Floristik Arbeiterkammer Wien
LAP Vorbereitungskurs Floristik Praxis
KURS
LAP Floristen Praxis
Übersicht
Tagesveranstaltung
23.02. - 25.02.2021
3 Tage
1220, Donizettiweg 31
15 Plätze
Papierschere, Baumschere, Drahtschere,Messer, Technische Hilsmittel (Draht, Bindefaden, Floral, Tape, Oasis, Gefäße, Erde …) Werkzeug: Kugelschreiber/Bleistift…, Zettel/Schreibblock… Schreibmaterial: Strauß und Brautstrauß, Gefäßfüllung und Pflanzschale, Kranz / Trauerkranz  Teilgebiete: Tagesveranstaltung – 3 Tage Punktgenaue Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung. Gesamt 27 UE mit je 50 Minuten.  Beschreibung: 23 Feb
Anmeldefrist
16. Februar 2021
Kurspreis
300,00
Anmelden
IBAN
AT86 1400 0054 1023 0846
bis 1 Woche vor Kursbeginn
Banküberweisung
ANMELDUNG ANMELDUNG •	Kranz / Trauerkranz:  Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung nach freier Wahl, Entsprechende Unterlage (Strohkranz, Oasis-Unterlage…)        Der fertig gearbeitete Kranz muss mind. 60 cm Durchmesser haben        Prinzipiell wird das Binden des Reisig-Kranzes im Kurs nicht geübt, Soll der Reisig-Kranz als Unterlage dienen, muss er im Kurs         gebunden werden (Reisig oder anderer Werkstoff ist dann mitzubringen)        Bitte nehmen  Sie zu den Themen ein passendes Gefäß/Vase und eventuell die passende Präsentationsmöglichkeit mit.      (Podest, Platte, Ständer…)   •	Für die bepflanzte Gefäßfüllung:      Die Gestaltung ist frei wählbar, Bepflanzung für den Innen- oder Außenbereich ist frei wählbar,  Pflanzengefäß      (Korb,  Schale...), ca. 50 cm Durchmesser, bei eckigen Gefäßen gilt das gleiche Flächenmaß, entsprechende Menge an      Pflanzen, entsprechende Menge Substrat und Drainage Bodengestaltung   •	Für die Gefäßfüllung mit geschnittenem Werkstoff:        Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, entsprechendes Gefäß  •	Für den Brautstrauß:         Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung und Technik sind frei wählbar, Technische und gestalterische       Hilfsmittel wie Draht, Floral Tape, Bänder, Kordel, Fertige Manschette…  •	Für den gebundener Strauß:  	      Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Mindestens 3 Blumenarten sollten verwendet werden. Bindefanden  Werkstoffe und Materialien sind selbst mitzubringen! Werkstoffe:
LAP Vorbereitungskurs Floristik Praxis
KURS
LAP Floristen Praxis
Übersicht
Tagesveranstaltung
23.02. - 25.02.2021
3 Tage
1220, Donizettiweg 31
15 Plätze
Papierschere, Baumschere, Drahtschere,Messer, Technische  Hilsmittel (Draht, Bindefaden, Floral, Tape, Oasis, Gefäße, Erde …) Werkzeug: Kugelschreiber/Bleistift…, Zettel/Schreibblock… Schreibmaterial: Strauß und Brautstrauß, Gefäßfüllung und Pflanzschale, Kranz / Trauerkranz  Teilgebiete: Tagesveranstaltung – 3 Tage Punktgenaue Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung. Gesamt 27 UE mit je 50 Minuten.  Beschreibung: 23 Feb
Anmeldefrist
16. Februar 2021
Kurspreis
300,00
Anmelden
IBAN
AT86 1400 0054 1023 0846
bis 1 Woche vor Kursbeginn
Banküberweisung
ANMELDUNG ANMELDUNG •	Kranz / Trauerkranz:  Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung nach freier Wahl, Entsprechende Unterlage (Strohkranz, Oasis-Unterlage…)        Der fertig gearbeitete Kranz muss mind. 60 cm Durchmesser haben        Prinzipiell wird das Binden des Reisig-Kranzes im Kurs nicht geübt, Soll der Reisig-Kranz als       Unterlage dienen, muss er im Kurs gebunden werden (Reisig oder anderer Werkstoff ist dann       mitzubringen)       Bitte nehmen  Sie zu den Themen ein passendes Gefäß/Vase und eventuell die passende     Präsentationsmöglichkeit mit.     (Podest, Platte, Ständer…)   •	Für die bepflanzte Gefäßfüllung:      Die Gestaltung ist frei wählbar, Bepflanzung für den Innen- oder Außenbereich ist frei wählbar,     Pflanzengefäß (Korb,  Schale...), ca. 50 cm Durchmesser, bei eckigen Gefäßen gilt das gleiche           Flächenmaß, entsprechende Menge an Pflanzen, entsprechende Menge Substrat und Drainage       Bodengestaltung   •	Für die Gefäßfüllung mit geschnittenem Werkstoff:        Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, entsprechendes Gefäß  •	Für den Brautstrauß:         Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung und Technik sind frei wählbar,        Technische und gestalterische Hilfsmittel wie Draht, Floral Tape, Bänder, Kordel,        Fertige Manschette…  •	Für den gebundener Strauß:  	      Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Mindestens 3 Blumenarten sollten  	      verwendet werden. Bindefanden  Werkstoffe und Materialien sind selbst mitzubringen! Werkstoffe: office@fa-gartenbau-floristik.at  Donizettiweg 31 +43 699 11 31 3522 1220 Wien Fachausschuss Gartenbau Floristik Berufsschule Gartenbau und Floristik Arbeiterkammer Wien
office@fa-gartenbau-floristik.at  Donizettiweg 31 +43 699 11 31 3522 1220 Wien Fachausschuss Gartenbau Floristik Berufsschule Gartenbau und Floristik Arbeiterkammer Wien
LAP Vorbereitungskurs Floristik Praxis
KURS
LAP Floristen Praxis
Übersicht
Tagesveranstaltung
23.02. - 25.02.2021
3 Tage
1220, Donizettiweg 31
15 Plätze
Papierschere, Baumschere, Drahtschere,Messer, Technische  Hilsmittel (Draht, Bindefaden, Floral, Tape, Oasis, Gefäße, Erde …) Werkzeug: Kugelschreiber/Bleistift…, Zettel/Schreibblock… Schreibmaterial: Strauß und Brautstrauß, Gefäßfüllung und Pflanzschale,  Kranz / Trauerkranz  Teilgebiete: Tagesveranstaltung – 3 Tage Punktgenaue Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung.  Gesamt 27 UE mit je 50 Minuten.  Beschreibung: 23 Feb
Anmeldefrist
16. Februar 2021
Kurspreis
300,00
Anmelden
IBAN
AT86 1400 0054 1023 0846
bis 1 Woche vor Kursbeginn
Banküberweisung
ANMELDUNG ANMELDUNG •	Kranz / Trauerkranz:        Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung nach        freier Wahl, Entsprechende Unterlage (Strohkranz, Oasis-Unterlage…)        Der fertig gearbeitete Kranz muss mind. 60 cm Durchmesser haben       Prinzipiell wird das Binden des Reisig-Kranzes im Kurs nicht geübt,        Soll der Reisig-Kranz als Unterlage dienen, muss er im Kurs        gebunden werden (Reisig oder anderer Werkstoff ist dann mitzubringen)        Bitte nehmen  Sie zu den Themen ein passendes Gefäß/Vase und       eventuell die passende Präsentationsmöglichkeit mit.      (Podest, Platte, Ständer…)   •	Für die bepflanzte Gefäßfüllung:        Die Gestaltung ist frei wählbar, Bepflanzung für den Innen- oder        Außenbereich ist frei wählbar, Pflanzengefäß (Korb,  Schale...),       ca. 50 cm Durchmesser, bei eckigen Gefäßen gilt das gleiche           Flächenmaß, entsprechende Menge an Pflanzen, entsprechende        Menge Substrat und Drainage Bodengestaltung   •	Für die Gefäßfüllung mit geschnittenem Werkstoff:        Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, entsprechendes        Gefäß  •	Für den Brautstrauß:         Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung und        Technik sind frei wählbar, Technische und gestalterische        Hilfsmittel wie Draht, Floral Tape, Bänder, Kordel,        Fertige Manschette…  •	Für den gebundener Strauß:  	      Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Mindestens        3 Blumenarten sollten verwendet werden. Bindefanden  Werkstoffe und Materialien sind selbst mitzubringen! Werkstoffe: HOME
office@fa-gartenbau-floristik.at  Donizettiweg 31 +43 699 11 31 3522 1220 Wien Fachausschuss Gartenbau Floristik Berufsschule Gartenbau und Floristik Arbeiterkammer Wien
Anmeldefrist
KURS
LAP Floristik Praxis
Übersicht
Tagesveranstaltung
23.02. - 25.02.2021
3 Tage
1220, Donizettiweg 31
15 Plätze
16. Februar 2021
Kurspreis
300,00
Anmelden
23 Feb
Bezahlung
IBAN AT86 1400 0054 1023 0846
bis 1 Woche vor Kursbeginn
Banküberweisung
ANMELDUNG ANMELDUNG Tagesveranstaltung – 3 Tage Punktgenaue Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung. Gesamt  27 UE mit je 50 Minuten.  Beschreibung: Strauß und Brautstrauß, Gefäßfüllung und Pflanzschale, Kranz / Trauerkranz  Teilgebiete: Kugelschreiber / Bleistift / Zettel / Schreibblock…  Schreibmaterial: Papierschere, Baumschere,Drahtschere,Messer,  Technische Hilfsmittel (Draht, Bindefaden, Floral,  Oasis, Gefäße, Erde..) Werkzeug: •	Kranz / Trauerkranz: Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung nach freier Wahl, Entsprechende Unterlage (Strohkranz, Oasis-Unterlage…)Der fertig gearbeitete Kranz muss mind. 60 cm Durchmesser haben Prinzipiell wird das Binden des Reisig-      Kranzes im Kurs nicht geübt, Soll der Reisig-Kranz als Unterlage dienen, muss er im Kurs gebunden werden (Reisig oder anderer Werkstoff ist dann mitzubringen)   Bitte nehmen  Sie zu den Themen ein       passendes Gefäß/Vase und eventuell die passende Präsentationsmöglichkeit mit. (Podest, Platte, Ständer…)   •	Für die bepflanzte Gefäßfüllung:  Die Gestaltung ist frei wählbar, Bepflanzung für den Innen- oder Außenbereich ist frei wählbar, Pflanzengefäß (Korb,  Schale...): ca. 50 cm Durchmesser, bei eckigen Gefäßen gilt das gleiche Flächenmaß, entsprechende Menge an Pflanzen, entsprechende Menge Substrat und Drainage Bodengestaltung   •	Für die Gefäßfüllung mit geschnittenemWerkstoff:        Schnittblumen und Beiwerk nach freier        Wahl, entsprechendes Gefäß  •	Für den Brautstrauß:   Schnittblumen und Beiwerk nach freier Wahl, Gestaltung und Technik sind frei wählbar, Technische und gestalterische Hilfsmittel wie Draht, Floral Tape, Bänder, Kordel, Fertige Manschette…  •	Für den gebundener Strauß:  	      Schnittblumen und Beiwerk nach freier 	      Wahl, Mindestens 3 Blumenarten 	      sollten verwendet werden. Bindefanden  Werkstoffe und Materialien  sind selbst mitzubringen! Werkstoffe:
LAP Vorbereitungskurs Floristik Praxis
Fachausschuss für Gartenbau und Floristik
Fachausschuss für Gartenbau und Floristik
Fachausschuss Gartenbau Floristik